Archiv des Autors: cafecralle

14.11. Antifa heißt Anruf

Buchpräsentation mit der Soligruppe der Gefangenengewerkschaft Antifa heißt Anruf – Organizing als Strategie gegen Rechts von Dana Fuchs und Christoph Muck Donnerstag, 14. November, 19:30 Uhr Breite antifaschistische Proteste sind wichtig, benötigen allerdings immer eine Verankerung in der Nachbarschaft, auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

12.11. feminist-punk musical

Tuesday 12. november – 19:30 film screening Stabat Mater Dolorosa/Musical about Death and the Maiden This Musical based on the album „Stabat Mater Dolorosa“ from polish feminist-punk/performance duo SIKSA. It is a performative dream of making a movie come true, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kommt zum Räumungsprozess! Syndikat bleibt!

Das Syndikat hat einen Termin für den Räumungsprozess: 29. Oktober 2019 | 12:00 Uhr | Raum 126 | Landgericht Berlin (Tegeler Weg 17-21, Moabit) +++ Vormerken, Urlaub nehmen, Krankheit planen: Kundgebungen am Tag der Gerichtsverhandlung vor dem Gericht und im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

der Oktomber im Cralle

Bild | Veröffentlicht am | Kommentar hinterlassen

15.10.Vortrag und Diskussion

Was macht die Revolution in Rojava zu einer Frauenrevolution? Dienstag, 15. Oktober – 19:30 Uhr Welche konkreten Schritte zur Umsetzung des demokratischen Konföderalismus werden gemacht und welche Schwierigkeiten ergeben sich dabei? Eine Delegation der feministischen Kampagne Gemeinsam Kämpfen war in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

3.10. Hände weg vom Wedding – Solitresen

Tresen im Oktober: Im Schatten des Mauerfalls – Rassistische Mobilisierung und Migrantischer Widerstand 1989 – Was für die einen Begrüßungsgeld, Reisefreiheit und das Versprechen auf „Blühende Landschaften“ bedeutete, hieß für die anderen Ziel von rechten Übergriffen und Anschlägen zu werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

22.10. Reproduktive Gerechtigkeit im deutschen Kontext

Dienstag, 22. Oktober – 19Uhr   Mehr als pro choice? Reproduktive Gerechtigkeit im deutschen Kontext Der deutsche Mainstream-Feminismus schließt viele von uns aus mit der Art und Weise, wie Politik zu den Themen Körper, Reproduktion und Sexualität gemacht wird. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Pubquizz – verlegt

Das Cralle Pubquizz muss diesen Samstag leider ausfallen. Warscheinlich wird es im Oktober nachgeholt. Wir sagen Bescheid.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

17.9. Pro Choice Do it yourself

Das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung und Fembroidery laden ein zum feministischen Sticken. In Einstimmung auf die diesjährigen Proteste gegen den Schweigemarsch der Abtreibungsgegner*innen am 21.09. in Berlin. Wann: Dienstag, den 17. September um 19:00 Uhr Wo: Café Cralle Die Künstlerin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

MUTTER – Hörstück Ausstellung

  Vom 4. Bis zum 14. September gibt es bei uns das Hörstück MUTTER von Frankenfeminist*Fuse zu hören. MUTTER ist ein experimentelles Hö rstü ck, das die Ideale, Mythen, Unterdrückungen und Geschichten rund um den Mutterbegriffdekonstruktiv und schlaglichtartig beleuchtet. Interviews, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen