15.10. Tango Argentino


15.10. ab 17 Uhr

Zwei weiße Personen mit langen Haaren sind in einer Umarmung.
Tango Argentino
folgen und führen für alle



Einsteiger_in Workshop, du brauchst weder Tanz Erfahrung noch Tanzschuhe. Auch wenn du Tango schon probiert hast, aber Basics Auffrischen willst, bist du gern eingeladen.
Du kannst alleine kommen oder mit Tanzpartner_in. Wir werden im Workshop mit verschiedenen Menschen tanzen. Anmeldung ist nicht nötig, komm einfach pünktlich.

Der Kurs richtet sich (nicht nur) an queere Menschen. Es gibt eine geschlechtsneutrale Toilette und Pronomen Aufkleber.

Bring bitte mit: FFP2 Maske, gemütliche Socken, Eintritt.

Der Workshop kostet 2-15€ nach Selbsteinschätzung. Unterrichtet wird in Deutscher Lautsprache.

Der Workshop wird geleitet von Lester. Tango Argentino war Lesters erste große Liebe. Er tanzt schon seit über zehn Jahren in beiden Rollen und hatte Unterricht von Lehrer_innen aus aller Welt.
Besonders wichtig sind Lester Musikalität und die Kommunikation.

Wegen Covid und Pocken: Das Café Cralle hat ein Ablüftungssystem. Wir tanzen mit Masken und desinfizieren uns Hände und Arme.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s