2.7. Hände weg is back!

Donnerstag, 2. Juli, 20 Uhr

„Alexandros-Grigoropoulos-Park“, Hochstädter Straße 7 & 8 (neben dem Café Cralle)

Solitresen mit Hände weg vom Wedding

Die vergangenen Monate waren turbulent: die kapitalistische Gesundheitskrise hat für tiefe Einschnitte in unserer Gesellschaft gesorgt. Politisch wie sozial. Gemeinsam blicken wir bei unserer ersten Tresenveranstaltung, seit Beginn der Coronakrise in Berlin, zurück und stärken uns für die kommenden Kämpfe.

Bitte achtetet auf die gebotenen Infektionsschutzregeln und das wir uns neben dem Café Cralle im „Alexandros-Grigoropoulos-Park“ treffen. Kühle Getränke vom Tresen und Material zum Mitnehmen bleiben aber verfügbar!

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s