MUTTER – Hörstück Ausstellung

 

fff.jpg

Vom 4. Bis zum 14. September gibt es bei uns das Hörstück MUTTER von
Frankenfeminist*Fuse zu hören.

MUTTER ist ein experimentelles Hö rstü ck, das die Ideale, Mythen, Unterdrückungen und
Geschichten rund um den Mutterbegriffdekonstruktiv und schlaglichtartig beleuchtet.
Interviews, Gedichte, Musik, kö rnige Handyaufnahmen und Gesprä chsfetzen werden
assoziativ zusammengesetzt und so in einem vibrierenden Verhä ltnis zu anderen
Geschichten zum Schwingen gebracht. Dabei entsteht ein unmoderiertes Kaleidoskop
von Stimmen und Klang; eine unkommentierte mehrperspektivische Collage.
Dauer: 46 Minuten zum Nachhö ren: https://soundcloud.com/user-825434584
FRANKENFEMINIST*FUSE
FrankenFeminist*Fuse ist ein Berliner Zusammenschluss, der den Anspruch hat, eine
intersektional- feministische Praxis durch kollaborative künstlerische
Auseinandersetzungen zu entwickeln. Inspiriert von der feministischen DIY-Kultur,
versucht FFF einen machtkritischen und empowernden Prozess zu verwirklichen, der
sich auch im Ergebnis des gemeinsamen Schaffens zeigt. In diesem Kontext beschäftigt
sich FrankenFeminist*Fuse außerdem mit Sound als Medium für Storytelling.
Derzeit arbeitet FFF an einem neuen Audioessay: ein Horror-Hörspiel zur Erforschung
und Darstellung von Angststörungen.
Kontakt:
www.frankenfeminist.org
frankenfeminist@riseup.net

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s